Reisetipps

Tipps rund um günstigen Urlaub in Italien

Von  | 

Italien mit seinem guten Essen, tollen Stränden und viel Kultur ist einen Besuch wert. Im Sommer geht es an die Küsten Siziliens oder in die Toskana, im Winter zum Skifahren in die Alpen. Städte wie Rom, Mailand oder Florenz sind mit all ihren weltbekannten Sehenswürdigkeiten das ganze Jahr über ein Highlight.

Ferienhäuser & Campingplätze

Unterkünfte gibt es überall in den diversen Preisklassen vom Luxushotel bis zur günstigen Ferienwohnung. Vergleichen lohnt sich. Wer mit dem eigenen Pkw anreist und damit auch vor Ort mobil ist, spart noch einmal. Für Familien bilden Ferienhäuser ideale Alternativen. Neben dem Vorteil, dass sie wesentlich günstiger sind als Hotels, versorgen Sie sich preiswert selbst und sparen damit doppelt. Statt jeden Abend im Restaurant zu essen, kaufen Sie im Supermarkt oder auf dem Markt italienische Leckereien und genießen am Abend selbst gemachte Pasta oder Pizza!

Die atemberaubende italienische Landschaft entdecken Sie alternativ, indem Sie mit dem Wohnwagen oder einem Zelt nach Italien reisen. Überall im Land gibt es Campingplätze. Ein Campingurlaub ist günstig und für eine Rundreise durch Italien eine gute Option. Vom Ferienhaus oder dem Campingplatz aus geht es direkt zum Strand oder zum Wandern in die Weinberge der Toskana.

Übernachten im Hostel

Für junge Leute mit wenig Geld und dem Wunsch, Land und Leute kennenzulernen, zeigt sich die Unterbringung in einem Hostel als die richtige Entscheidung. Dabei handelt es sich heute um keine altmodischen Jugendherbergen mit Hochbetten mehr, sondern um moderne Unterkünfte, die Hotels in nichts nachstehen. In den Alpen, in der Toskana und auf Sizilien existieren ebenso Hostels, wie in Rom, Rimini sowie Florenz. Die familiär geführten italienischen Einrichtungen bieten mit ihren Gärten und Gemeinschaftsräumen die Gelegenheit, junge Menschen aus aller Welt zu treffen.

Die oft landestypisch eingerichteten Hostels verfügen dank

  • Bad,
  • TV und
  • Klimaanlage

über eine sehr gute Ausstattung. Und günstig übernachten in der Residenze La Mongolfiera in Florenz ist eine Option, um sich von den anstrengenden Unternehmungen des Tages zu erholen. Meist wählen Sie direkt bei der Buchung, ob Sie alleine, zu zweit oder mit mehreren Personen in einem Raum zu schlafen gedenken. In Mehrbettzimmern übernachten Sie deutlich günstiger als in Einzelzimmern. In vielen Hostels wartet am Morgen ein reichhaltiges Frühstück auf die Gäste.

Auf diesem Blog werden die beliebtesten Reiseziele, aber auch Geheimtipps offeriert - für eine erholsame Reisezeit.

Datenschutzinfo